Mein Team

Darf ich vorstellen

Nun ich habe SIE teilweise schon in die Wiege gelegt bekommen und den/die EIN(E) oder ANDERE(N) habe ich natürlich in all den Jahren in mir gesucht, gefunden und entsprechend gefördert. So besteht mein INNERES TEAM aus verschiedenen SELBSTEN, was den großen Vorteil hat, das ich trotz mancher unbequemer Eigenschaften nirgends aus einem Team raus fliegen kann. Damit bin ich auf Lebenszeit unkündbar, auch wenn Herr Teamgeist sich gerade mal eine Pause gönnt. Tja und wer gehört noch zu meinem inneren Team?

 

Art Director

der die gesamte künstlerische Verantwortung zu tragen hat und Leiter des Reiches der Phantasie ist. Mit seinem Einfallsreichtum und geschultem Auge für Schönheit und Harmonie, ist es seine Hauptaufgabe die kreativen Potenziale meines Teams mit ihren individuellen Eigenheiten zu einer stilistischen Einheit verschmelzen zu lassen.

 

Creativ Director

erstellt unermüdlich Kreativkonzepte, präsentiert Entwürfe, berät sich gerne mit befreundeten, oder durch mein Netzwerk bekannten Creativ Directoren für anstehende Design-Fragen. Sonst hat er eine beratende Funktion.

 

Frau Geistreich

ist immer sehr bemüht inspirierende Gedanken zu finden, um diese gemeinsam mit Frau Wortakrobat in wunderschöne Silbengebilde zu kleiden.

 

Frau Kritisch

taucht hin und wieder gerne unangemeldet auf und inspiziert mit ihrer angeborenen Wachsamkeit die laufende Produktion in der Kreativ-Abteilung und Textwerkstatt.

 

Art Directorin of Photography

ist meist sehr still in sich versunken und fotografiert unermüdlich die eindrucksvollen Lichtspiele in den Blüten. Sie ist eine wahre Meisterin im kombinieren verschiedenster Geschenke der Natur. So bringt SIE von ihren Streifzügen und Spaziergängen durch die wunderbare Welt des Makrokosmos, immer eine große Auswahl an Fotos mit, die in der Kreativ-Abteilung weiter verarbeitet werden. Sie ist auch nicht verärgert, wenn sie manchmal nach Bearbeitung mit Filtern und Co. ihr eigenes Foto fast nicht mehr erkennen kann. So löscht sie meist auch keine Wackelbilder, denn schließlich können daraus ja noch wunderbare Vorlagen für Hintergründe werden.

 

Frau Sinnreich

arbeitet am liebsten auch in aller Stille. Sie ist unermüdlich damit beschäftigt zu untersuchen, ob das Kreativ Team für das REICH DER SINNE auch alles bedacht hat. Schließlich soll ja das Ergebnis auf die ein oder andere Art berühren.

 

Herr Zweifelgeist

kommt urplötzlich zu den ungünstigsten Zeiten, meist in den späten Abendstunden und hinterfragt gerne die Tagesarbeit des gesamten Teams. Manch eine(r) im Team rollt nur noch mit den Augen und der ein oder andere seufzt kaum hörbar: „Der schon wieder“. Manchmal merkt er echt nicht, dass das Team eine wirklich gute Arbeit leistet und er vollkommen überflüssige Fragen stellt. Ins Herz geschlossen haben sie ihn nicht gerade den Zweifelgeist, aber so hin und wieder hatte er schon gute Anmerkungen und so das Team vor großen Schaden bewahrt. Besonders bei Frau Gutgläubig stellt er ganz bewusst Stolperfragen und prüft, ob sie denn nun endlich aus der ein oder anderen Geschichte gelernt hätte.

 

Frau Dr. Lebens-Philosophie

ist eine wirkliche Bereicherung und nicht weg zu denken aus dem Team. Sie sorgt in allen Lebenslagen für die eigene erkenntnisreiche Bedeutung des Lebens. Ständig ermutigt sie, besonders in stürmischen Zeiten, den EIGEN(en)SINN nicht aus dem Augen zu verlieren. Mit ihren philosophischen Ansichten hat sie schon manchen auswegslosen Situationen noch etwas Gutes abgewonnen und trotz allem ein Lachen auf die Gesichter gezaubert. Sie ist die „gute Seele“ im Team und wird von allen geliebt.

 

Die fleißige Schülerin

ist unser Sonnenschein im Team. Unermüdlich ist das Kind am lernen. Wo sie all die Informationen abspeichert, ist dem Rest des Teams völlig unverständlich. Sie hat ein Gedächtnis wie ein Elefant, saugt das Wissen nur so in sich auf und wird nicht müde ständig Infos in sich hinein zu schaufeln. Ihr Geist scheint niemals still zu stehen. Ruhig einfach nur mal da zu sitzen, ohne ein schlaues Buch, oder ein Hörbuch auf den Ohren, ist für sie schon fast eine Qual. Manchmal zeigt sich das, wenn sie vollkommen müde morgens in die Kreativ-Werkstatt geschlichen kommt und sie mal wieder die halbe Nacht ein Thema studiert, oder recherchiert hat. Dann mag sie auch nicht reden, möchte nur ihren Milchkaffee und ist glücklich wenn alle sie in Ruhe lassen und sie langsam im Tag ankommt. Alle aus dem Team haben dafür Verständnis, denn schließlich haben sie auch einen großen Vorteil von dem schlauen Kind.

 

Chief of Universe

zeigt sich meist nur wenn es besonders still ist. Er mag keinen Lärm und schon gar nicht das hektische Gewusel, wenn mal gerade wieder eine(r) aus dem Team eine mittelprächtige Kreativitätskrise hat. Meist glänzt er nur durch stille Anwesenheit und oft genügt das auch, damit sich alle im Team wieder beruhigen und ihren Job machen, den sie am besten können. Leise sind seine Anmerkungen und in aller Regel nur mit dem Herzen zu verstehen. Folgen alle im Team ihren Herzensbotschaften, läuft es prima, sehr entspannt und macht einfach nur glücklich.

Naja es gäbe noch eine Vielzahl anderer Team-Mitglieder, doch die wichtigsten kennt ihr jetzt und ich denke ihr lernt sie bestimmt auf die ein, oder andere Art und Weise noch kennen! Ach bevor ich es noch vergesse… Wir möchten in eigener Sache noch eine Ankündigung machen!

 

Job-Angebot – Stellenausschreibung
für das Innere Team

 

Gesucht wird ein Marketingmanager/in für den Bereich Marktforschung, Produktmanagement und Vertrieb. Es ist eine wahrhaftige Koryphäe gefragt, die effizient und effektiv unsere Zielgruppe erreicht und so die Botschaften des Teams über alle Grenzen hinaus bekannt macht. Gern gesehen sind außergewöhnliche, einfallsreiche Ideen, mit dem gewissen schön-geistigen EXTRA, die die zukünftige Verbreitung und den kommenden Absatz fördern.

Solltest DU ausreichend phantasie- und geschmackvolle Fähigkeiten vorweisen können, so bieten wir DIR einen vielfältigen und anspruchsvollen Beruf. Solltest DU noch ein Händchen für die Form der Verpackung DEIN eigen nennen können, so steht DIR vom Marketingmanager, über eine Stelle als Marketing- oder Vertriebschef/in bis hin zur Unternehmensleitung alles offen in DEINER Karriereleiter. Nur rauf klettern musst DU schon selber!!!

Charakteristisch für dieses beachtenswerte Position ist die enge Zusammenarbeit mit den kreativen Fachabteilungen. Wenn DU also mit überschäumenden künstlerischen Geistesfunken vertraut bist, diese liebst, für die Umsetzung auch mal eine Nachtschicht einlegen kannst, weil es DIR einfach Spaß macht, richte DEINE Bewerbung bitte an das „Innere Team“ von www.inspiratiografie.com

Unser Team hat nur einen Wunsch, das DU unsere Botschaften mittels geeigneter Maßnahmen vorteilhaft im Markt platzierst und UNS von Konkurrenzbotschaften abgrenzt, damit wir erkennbar bleiben. Schließlich arbeiten wir seit Jahrzehnten nach dem Motto:

 

B i t t e  E i n m a l  A n d e r s

Kommentare sind geschlossen